Romantik meets Minimalismus - So schön sieht umweltschonendes Heiraten aus.

Dieses wunderschöne Style Shooting fand auf dem Landgut Schönwald statt, einer naturverbundenen und weitläufigen Location. Im Fokus dieses Style Shootings standen insbesondere die Themen Abfallvermeidung. Zugleich möchte Nicole, Gründerin von Leuchtende Augenblicke Hochzeitsplanung, tolle Upcycling Möglichkeiten aufzeigen.

Motto:
NATÜRLICH • SCHLICHT • MINIMALISTISCH

🥗 Picknick:  Das Landgut Schönwald  verfügt über einen weitläufigen Außenbereich und einen Pferdestall sowie Reitplätze. Daher haben wir Strohballen für unsere Picknick-Idee verwendet, die sich perfekt in das Bild eingefügt haben. Die Location legt Wert auf regionale und saisonale Kost. Die Zutaten kommen aus Eigenanbau oder von umliegenden Erzeugern.

 

🫖 Geschirr: Die Ausstattung für Picknick, Kaffeetafel und Abendessen stammen von ‚Die Vitrine – Geschirr mit Geschichte’ aus Berlin. Beim Shooting kamen neben Kerzenständern und Tischdecken aus dem Sortiment der Vitrine eine französische Porzellanserie mit breitem zartgelben Rand aus den 50er Jahren und gemischte Kristallgläser zum Einsatz. Das Silberbesteck aus der selben Zeit, Brottellerchen und klassische Stoffservietten ergänzten das Ensemble.“

 

🎻Musik: Atmosphärisch wurde das Picknick und die Trauzeremonie durch Johann-Vincent von dunkelgoldmusik (Viola solo) begleitet.

 

💐 Brautstrauß: Der Brautstrauß von Greenqueen ist im Sinne eines less waste Konzeptes in Form eines Kokedamas umgesetzt worden. Die Margerithen können daher später wieder eingepflanzt werden. Die Kokedamas wurden auch für die Tischdekoration, den sweet table und die Traudekoration eingesetzt. Greenqueen setzen den Focus auf Fair gehandelte Blumen und Pflanzen und verwenden von Frühjahr bis Herbst verstärkt Produkte von lokalen Gärtnereien.

 

🌱Floristik: Für das Trausetting, die Picknicktafel und den Tisch für den Abend (im Innenbereich der Location) wurden Stauden von Green Queen Flower in Holzkisten gepflanzt, das kann als DIY-Variante auch vom Brautpaar 1 – 2 Wochen vor der Hochzeit gemacht werden. Anschließend können die Pflanzen wieder im Garten, Balkon oder auf der Terasse ihren Platz finden. Verwendet haben wir Rosmarin, Margerithen, Lavendel und Kornblumen. Diese Pflanzen haben wir ausgewählt, da die Gastgeschenke diese Samen enthalten, so dass die Gäste direkt visualisieren können, was aus den Samen wächst.

 

👰🏼 Brautkleid: Das Brautkleid stammt von Sandra Lietzmann, Gründerin von elbfeeberlin, die Ihre Kleider in Handarbeit in ihrem Berliner Atelier fertigt. (Materialien: Peace-Seide, Biobaumwolle, Tüll.) Die Picknickdecken sind aus Stoffresten früherer Kollektionen und Auftragsarbeiten in Handarbeit genäht.  

 

🤵🏻  Ausstattung des Bräutigams: Die Weste und Fliege sind ebenfalls von elbfeeberlin und bestehen aus Biodenim. Die Hose und das Hemd kommen aus dem Kleiderschrank des Models.

 

💄Styling: Das Styling der Braut sollte möglichst natürlich sein. Daher haben wir uns gegen eine Hochsteckfrisur entschieden. Das Styling erfolgte durch Bianca Bensch.

 

📖 Handgefertigtes Buch: Auf Papeterie haben wir verzichtet, da wir eine kleine, intime Hochzeitsfeier umgesetzt haben, so dass keine Namensschilder, Sitzpläne oder Papier-Einladungen erforderlich waren. Stattdessen gibt es ein ganz besonderes, handgefertigtes Buch, dass aus Restmaterialien aus der Werkstatt und dem Büro von elbfeeberlin upgecycelt wurde. Das Buch wurde mit einem Eheversprechen, einem Liebesgedicht sowie einer Illustration von feinimdesignversehen.

 

🎁 Gastgeschenk: Als Gastgeschenke gibt es Bio-Blumensamen aus der zertifiziert ökologischen Gärtnereien dida seedsfür unterschiedliche Pflanzen (Rosmarin, Lavendel, Kornblumen, Kamille). Verpackt sind die Samen in individuelle und handgemachte Tütchen aus recyceltem Papier. Beim Siebdruckverfahren werden ausschließlich vegane, abbaubare Bio-Produkte und wasserbasierte Farbe verwendet.

 

📸 Fotografin: Die Fotografin Corinna Radakovits legt ebenfalls Wert auf Nachhaltigkeit. Dazu gehört u.a., dass sie Ökostrom verwendet und datenschonend arbeitet. Die Materialien und Verpackungen für Fotoboxen, USB-Sticke und Fine Art Prints bestehen aus nachhaltigen Materialien. Fehldrucke werden mit dem Schredder zu Fühlmaterial verarbeitet.

 

🙋🏼‍♀️ Hochzeitsplanerin: Nicole, Gründerin von Leuchtende Augenblicke Hochzeitsplanung, ist zertifizierte Hochzeitsplanerin und Biologin mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Gesundheits- und Umweltschutz. Daher hat sie  ihren Focus bei der  Hochzeitsplanung auf die Ausrichtung von nachhaltigen Hochzeiten gelegt.

nachhaltig heiraten brandenburg
nachhaltig heiraten Snack
nachhaltig heiraten hochzeitspaar
nachhaltig heiraten brautpaar
nachhaltig heiraten brautpaar Trauung
nachhaltig heiraten brautpaar Trauung

Copyright @NathaliePhamPhotograpy

   www.nathaliepham-photography.com 

Share on pinterest
Pin to board
Share on facebook
Share on facebook
Share on twitter
Share on email